0

Suchbegriff eingeben

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

für das Web-Shop unter www.Cataleafashion.com

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Ihre Registrierung und Bestellungen unter www.Cataleafashion.com

Sie können uns bei Fragen oder Anmerkungen einfach anrufen. Wir suchen stets kundenorientierte Lösungen. Natürlich bleiben Ihnen Ihre Rechte unabhängig von einem Anruf ohne Einschränkung erhalten.

Unseren Kundendienst erreichen Sie wie folgt:

Online-Shop unter www.Cataleafashion.com:
Hotline: +43-(0)650-5422711
werktags jeweils erreichbar von Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-14 Uhr
E-Mail: office@Cataleafashion.com

Der Gesetzgeber verpflichtet Online-Anbieter zu zahlreichen Hinweisen zum Vertrag und den geltenden Bedingungen. Diese Hinweise und unsere sonstigen Versandbedingungen haben wir für Sie nachfolgend zusammengestellt.

Teil (A) – Allgemeiner Teil

1. Geltungsbereich und Fristen

1.1 Die Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den vorliegenden AGB, welche sämtlichen aufgrund der Angebote auf der Internet-Shopseite Cataleafashion.com geschlossenen Verträgen zugrunde liegen. Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende oder abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von den nachfolgenden Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen die Lieferung und Leistung vorbehaltlos ausführen.

1.2 Sofern in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von „Unternehmer“ die Rede ist, sind dies natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, für die das Geschäft zum Betrieb ihres Unternehmens gehört. Die Abgrenzung zwischen Verbraucher und Unternehmer wird im Sinne des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes (KschG) vorgenommen. „Kunden“ im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

1.3 Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

2. Registrierung auf www.Cataleafashion.com

2.1 Bei der für die Registrierung erforderlichen Eingabe Ihrer persönlichen Daten sind Sie für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Die Bestätigung der Anmeldung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons „Kostenlos registrieren“ oder „Registrieren“.

2.2 Sie haben sich jeder Störung der Webseiten oder weitergehenden Nutzung der zugänglichen Daten außerhalb der jeweils plattformintern vorgesehen Nutzung zu enthalten. Manipulationen mit dem Ziel der Erlangung von unberechtigten Zahlungen oder sonstigen Vorteilen zum Nachteil von uns können, neben rechtlichen Konsequenzen, insbesondere auch zum Verlust des Zugangs führen. Die Registrierung berechtigt zur Nutzung des Online-Angebotes in der jeweiligen Verfügbarkeit sowie alleine zur Nutzung der Inhalte für eigene  Zwecke.

2.3 Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Kunden-Konto gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen und Kunden, die gegen diese unter Ziffer 2.1 bis 2.2 genannten Bestimmungen verstoßen, zu verwarnen oder zu kündigen bzw. Inhalte zu löschen oder zu verändern (Virtuelles Hausrecht).

2.4 Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung, Bestellanfrage oder die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen. Wir sind nicht verpflichtet, unser Angebot permanent verfügbar zu halten. Bereits bestätigte Bestellungen bleiben davon unberührt.

3. Speichermöglichkeit und Einsicht in Vertragstext

3.1 Sie können unsere AGB jeweils auf der Internet-Shopseite www.Cataleafashion.com unter AGB einsehen.

Sie können dieses Dokument ferner ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktion Ihres Internetdienstprogramms (= Browser) nutzen.

3.2 Sie können auch zusätzlich die Daten Ihrer Bestellung einfach archivieren, indem Sie entweder die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Browsers speichern oder Sie warten die Bestellbestätigung ab, die wir Ihnen nach Abschluss Ihrer Bestellung zukommen lassen. Diese Bestellbestätigung enthält noch einmal die Daten Ihrer Bestellung und lässt sich leicht ausdrucken bzw. mit Ihrem E-Mail-Programm abspeichern.

3.3 Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar. Wir bieten für jeden Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang („Benutzerkonto“) an. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Anfragen/Bestellungen Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten, eventuelle Zahldaten und einen eventuellen Newsletter verwalten und abspeichern.

4. Sprache und Vertragsschluss

4.1 Verträge betreffend Artikel, welche unter www.Cataleafashion.com angeboten werden, lassen sich derzeit ausschließlich in deutscher Sprache schließen.

4.2 Durch Anklicken des Buttons „Bestellanfrage absenden“ geben Sie eine unverbindliche Bestellanfrage der im Warenkorb enthaltenen Artikel ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellanfrage folgt zeitnah nach dem Absenden der Bestellanfrage.

4.3 Ein verbindlicher Vertrag kommt erst mit der Annahme unseres auf Grund Ihrer Bestellanfrage erstellten Angebots zustande.

4.4 Beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erst nach Gutschrift der vollständigen Summe auf unserem Konto erfolgt. Wenn Ihre Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung nicht bis zu einem Zeitpunkt von 7 Kalendertagen nach Absendung der Bestellbestätigung bei uns eingegangen ist, treten wir vom Vertrag zurück, mit der Folge, dass Ihre Bestellung hinfällig ist und uns keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für Sie und für uns ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 7 Kalendertage.

5. Verlängerung von Lieferzeiten

Die Lieferzeit verlängert sich angemessen, bei die Lieferung beeinträchtigenden Umständen durch höhere Gewalt. Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, Energie- und Rohstoffknappheit, unverschuldete Transportengpässe, unverschuldete Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer-, Wasser- und Maschinenschäden und alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns schuldhaft herbeigeführt worden sind. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir Ihnen unverzüglich mitteilen.

6. Anwendbares Recht; Gerichtsstand

6.1 Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Recht der Republik Österreich. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen, auch nach ihrer Übernahme in das österreichische Recht, finden keine Anwendung.

6.2 Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträgen, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Geschäftssitz von IFA GmbH (Salzburg) vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

7. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir sind berechtigt, diese AGB – soweit sie in das Vertragsverhältnis mit dem Kunden eingeführt sind – einseitig zu ändern, soweit dies zur Beseitigung nachträglich entstehender Äquivalenzstörungen oder zur Anpassung an veränderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen notwendig ist. Über eine Anpassung werden wir den Kunden unter Mitteilung des Inhaltes der geänderten Regelungen informieren. Die Änderung wird Vertragsbestandteil, wenn der Kunde nicht binnen sechs Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung der Einbeziehung in das Vertragsverhältnis uns gegenüber in Schrift- oder Textform widerspricht.

8. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

Teil (B) – Bestellung von Cataleafashion-Artikeln

1.Vertragspartner

Bei der Bestellung von Cataleafashion-Artikeln ist Ihr ausschließlicher Vertragspartner die IFA GmbH, Moosfeldstraße 1 / OG / A8 in A-5101 Bergheim bei Salzburg.

2. Preise, Versandkosten und Expressversand

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Nettopreise, das heißt, sie beinhalten nicht die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die Versandkosten werden gesondert angegeben.

3. Zahlung, Lieferzeiten

3.1 Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Barzahlung, Vorauskasse, Kreditkarte, Rechnung und Scheck an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

3.2 Im Falle des Kaufs auf Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versand der Bestellung.

3.3 Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

3.4 Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung, soweit nicht anders vereinbart, am Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 10 Tagen nach Fälligkeitseintritt, gerät der Kunde in Verzug. Im Falle eines Verzugs werden die gesetzlichen Verzugszinsen berechnet.

4. Reklamationen und Rücktritt beim Kauf von Cataleafashion-Artikeln

4.1 Reklamationen – Transportschäden – Fehlmengen

Der Käufer hat bei Anlieferung alle erforderlichen Prüfungen zur Feststellung von eventuellen Transportschäden, Fehlmengen oder sonstigen offensichtlichen Mängeln bzw. fehlender Übereinstimmung der gelieferten Produkte mit seiner Bestellung durchzuführen. Der Käufer hat so insbesondere den Zustand der Verpackungen, die Anzahl der Packstücke, die gelieferten Mengen und Artikel-Nummern zu prüfen. Diese Reklamationen werden nur unmittelbar nach Erhalt der Ware anerkannt, eine spätere Reklamation ist nicht möglich. Die Weitergabe der Ware an Dritte gilt als vorbehaltslose Annahme der Ware.

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so sind diese möglichst fotografisch zu dokumentieren und sofort beim Spediteur/Frachtdienst zu reklamieren sowie mit der IFA GmbH Kontakt über Telefon oder E-Mail aufzunehmen, damit die IFA GmbH etwaige Rechte gegenüber dem Spediteur/Frachtdienst wahren kann.

Auch bei sorgfältiger Prüfung durch unser Team kann es zu einer Auslieferung fehlerhafter Waren kommen. Solche Reklamationen werden nur innerhalb 14 Tage angenommen und müssen vorher schriftlich angemeldet werden! „Nichtgefallen“ der Ware ist kein Reklamationsgrund. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine unfreien Pakete annehmen können, die Warenrücksendung also ausreichend zu frankieren ist.

Falls keine Nacherfüllung (Austausch, Nachbesserung oder Nachlieferung) möglich ist, bieten wir Ihnen eine Gutschrift über den Warenwert an, welche Sie jedoch erst bei der nächsten Bestellung einlösen können. Eine Rückzahlung des Kaufpreises ist nicht möglich.

Die allgemeine Reklamationsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Reklamationsrecht auszuüben, müssen Sie die IFA GmbH, office@cataleafashion.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail)  informieren. Wir werden Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung übermitteln und mit Ihnen die weitere Vorgangsweise abstimmen. Falls nicht anders vereinbart, haben Sie die Waren unverzüglich, aber spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über die Reklamation unterrichtet haben, an die IFA GmbH zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen die Kosten für diese Rücksendung selber tragen.

Wir können die Nacherfüllung oder Gutschrift verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust nicht auf einen von Ihnen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

4.2 Vertragsrücktritt

Ein einseitiges „Aussteigen“ (= Rücktritt) ist grundsätzlich nicht möglich.

Der Rücktritt vom Vertrag bedeutet die Auflösung des Vertrages (Aufhebung der beiderseitigen Verpflichtungen) unter Zurückstellung schon erbrachter Leistungen. Ein Rücktrittsrecht besteht nur dann, wenn es ausdrücklich vereinbart oder durch Gesetz eingeräumt wird.

Bei ungerechtfertigtem, einseitigem Vertragsrücktritt treten Verzugsfolgen ein. Bei gerechtfertigtem Rücktritt besteht Anspruch auf Rückerstattung von bereits erbrachten Leistungen.

5. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung der Waren durch den Kunden vor. Der Kunde ist nicht zu einer Verpfändung oder Sicherungsübereignung des Kaufgegenstandes befugt.

 

Firmensitz und Showroom:
IFA GmbH – Brandboxx Salzburg
Catalea Fashion
Moosfeldstraße 1 / OG / A8
5101 Bergheim bei Salzburg
Tel.: +43(0)6644328741 (+WhatsApp)
Öffnungszeiten: Mo-Do. 9:0017:00
                        Fr.         9:0013:00

Showroom:
IFA GmbH – MGC Wien
Catalea Fashion
Modecenterstraße 22 / B / 21
1030 Wien
Tel.:+43(0)6644328786 (+WhatsApp)
Öffnungszeiten: Mo-Do. 8:0017:00
                        Fr.         8:0014:00

Showroom:
IFA GmbH – MGC Wien
Catalea Accessoires & Bags
Modecenterstraße 22 / EG / 26
1030 Wien
Tel.:+43(0)6644328740 (+WhatsApp)
Öffnungszeiten: Mo-Do. 8:0017:00
                        Fr.        8:0014:00

Fax: +43(0)1798585189
Tel.: (Zentrale): +43(0)17985851
office@CataleaFashion.com
www.Cataleafashion.com

 

Bankverbindung:
IFA GmbH
IBAN: AT90 5500 0109 0000 9173
BIC: SLHYAT2S
Bank: Hypo Bergheim

Firmenbuchnr.: FN 340637m
Firmenbuchgericht: Sitz- und Landesgericht Salzburg
Umsatzsteuer-ID: ATU 65560467

Stand: 26. 2. 2017

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.